PARTY/DANCE: All of the darkest music

31
Aug 2018
Freitag

Es war einmal, so beginnen viele Geschichten – auch unsere – und wahrscheinlich auch Eure. So gab es früher einen Villa Keller, der die Leute mit düsterer Musik zu sich einlud und sie kamen…mit toupierten Haaren, schwarzem oder blutrotem Lippenstift und schwarzer Gewandung. Um sich zu treffen, zu reden und vor allem um sich gemeinsam an ihrer Lieblingsmusik zu erfreuen. Alle Musikrichtungen und Geschmäcker versammelt an einem Ort.

Heute sind diese Partys in staubiger Erinnerung und die Gewandung im Schrank. Wir wollen unsere Erinnerungen auffrischen…. In einer neuen Umgebung. Lasst uns die Gewandung wieder raus holen, die Haare toupieren und im Einheitsschritt gemeinsam in Erinnerungen schwelgen. Willkommen zur :all of the darkest music: im Mörtelwerk.

DJ´s:
:dark sounds:
[ Sinister Adult Entertainment since 1993 ]
T.B.A.
T.B.A.